Deutsch

Dass DEUTSCH trotz europäischer Einigung und allgemeiner Globalisierung auch weiterhin ein zentrales Fach am Gymnasium ist, bedarf keiner Rechtfertigung. In den Jahrgangsstufen 5 bis 8 der Sekundarstufe I wird es (wie Mathematik und Englisch) vierstündig, in den Jahrgangsstufen 9 und 10 dreistündig unterrichtet.Seit dem Schuljahr 2003/04 arbeiten wir in der gesamten Sekundarstufe I mit dem Lehrwerk „Deutschbuch“ aus dem Cornelsen-Verlag. Die Schüler/innen erhalten das „Deutschbuch“ im Rahmen der Lehrmittelfreiheit als Leihbuch. In der Sekundarstufe II (Oberstufe) werden die Kurse in 11/1 und 11/2 als Grundkurse (3-stündig) fortgeführt, ab 12/1 bis 13/2 und somit bis ins Abitur als Grundkurse (3-stündig) und Leistungskurse (5-stündig). Lehrwerk ist dort „Texte, Themen und Strukturen. Deutschbuch für sie Oberstufe“, ebenfalls aus dem Cornelsen-Verlag.

Lehrkräfte
Melanie Averbeck
Helga Balders
Elke Beckhelling
Ruth Dieler
Rebecca Hampel
Volker Heide
Jens Kalkowski
Michaela Kuchenreuther
Pascal Schmäing
Gudrun Scholven
Christian Sopp
Gudrun Scholven
Ingrid Terwolbeck
Heike Vellguth
Sieglinde Weiß
Meike Pehrs

Dokument
Bescheibung
Leistungskonzept

Stand 2016

Einführungsphase

Curriculum

Qualifikationsphase

Curriculum