The Big Challenge

Am 04. Mai 2017 haben 115 Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 1 des städtischen Alexander-Hegius-Gymnasiums an dem Englischwettbewerb „The Big Challenge“ teilgenommen, der in Europa an insgesamt 6415 Schulen durchgeführt wurde. Das AHG war eine von insgesamt 563 Schulen in NRW und 2450 Schulen in Deutschland, die mitgemacht haben. Dabei hatten die Schülerinnen und Schüler 45 Minuten Zeit, um 45 Multiple-Choice-Fragen aus den Bereichen Leseverstehen, Wortschatz, Grammatik und Allgemeinwissen zu Themen aus dem aktuellen Schuljahr zu bearbeiten.
Fünf Schülerinnen und Schüler stachen dabei durch ihre besondere Leistung heraus und haben in ihrer Jahrgangsstufe am AHG den ersten Platz belegt: Maya Kuhlendahl (5d), Annemarie Gosselink (7e), Gerrit Lütke-Wissing (7d), Merle Albers (8b) und Hanne Feldhaus (9e).
Besonders sind die Leistungen der 5. Klassen zu betonen und darunter vor allem die Leistung von Maya Kuhlendahl (siehe Foto, 1. Reihe, 1.v.l.), die mit 310 von 350 möglichen Punkten weit über dem bundes- und deutschlandweiten Durchschnitt (233/237) lag.

U18 Wahl am AHG

Am Freitag, 15.09. konnten die Schüler_innen des Alexander-Hegius-Gymnasium zum ersten Mal an einer U18 Wahl teilnehmen, die vom Fachbereich Jugend der Stadt Ahaus in enger Zusammenarbeit mit dem Jugendwerk Ahaus e.V. sowie den Ahauser Schulen organisiert wurde.

weiterlesen